Terra Italia

Fokus

Der Alltag eines Gutsbesitzers in der Villa Beria in Friaul

Der Alltag eines Gutsbesitzers in der Villa Beria in Friaul

Der Marchese Carlo Beria de Carvalho de Puppi baute ein Herrenhaus aus Stein in ein Agriturismo um. Die Einrichtungen sind voller Geschmack, traditionsgebunden und in Harmonie mit der Natur. Vom Park blickt man auf ein herrliches Panorama: auf die Collio-Landschaft, die Julischen Alpen und den Monte Nero.

Weiter

News

video

WEITERFÜHRENDE LINKS