Latium

Die Tuscia erleben

Viterbo: Die Stadt der Päpste und ihre Umgebung bieten angenehme Routen zur Erkundung von exzellenten Weinen, extranatives Olivenöl und viel Kultur und Geschichte Weiter

Viterbo und der Viertel San Pellegrino

Der mittelalterliche Viertel San Pellegrino von Viterbo ist ein Juwel, der etwas abseits vom pulsierenden Zentrum der Stadt liegt. Der Name beinhaltet die Präsenz der antiken Via Francigena, die Pilgerstraße, die nach Rom führte. Weiter

Die Berge in der Nähe von Rom

Guadagnolo und Sambuci sind zwei Dörfer, die einen Besuch wert sind. Eine mystische Atmosphäre erlebt man im Wallfahrtsort der Mentorella Weiter

Der romantische Hafen von Rom

Die Kaiser Claudius und Trajan bauten in der Nähe des heutigen Flughafens Fiumicino einen effizienten und schönen Anlegeplatz, dessen Ruinen man jetzt besichtigen kann Weiter

Wie ein König essen

„I cook in Italy“ startet in der Provinz Frosinone seine Reise durch Italien, um Touristen mit den Traditionen und den Spitzenprodukten der Landwirtschaft in Kontakt zu bringen Weiter
Videosequenzen
Bildergalerie