Terra Italia

Fokus

Bozen: Kreativer und blumiger Frühling

Nach der internationalen Anerkennung als „UNESCO Creative City of Music“ präsentiert die Stadt sein Frühlings-Programm mit Musik, Kunstinstallationen, Handwerk und Blumen.

Die Daker in den Diokletiansthermen

In der Ausstellung „Dacia. L’ultima Frontiera della Romanità“ kann man mehr als 1000 Objekte aus 47 rumänischen Museen und dem Nationalmuseum für Geschichte der Republik Moldau bewundern.

Lucca, die Pracht innerhalb der Mauern

Lucca, die Pracht innerhalb der Mauern

Das Puccini-Museum, die Paläste, die Piazza dell’Anfiteatro und die Geschäfte der Tradition. Nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt entdeckt man die Kastanie, einen Baum, der in der Vergangenheit von den Bauern des Val di Roggia sehr geschätzt wurde.

Weiter

Carrara: Emotionen in Marmor

Carrara: Emotionen in Marmor

Die Handwerker und Bildhauer der „Cooperativa Scultori di Carrara“. Verkostung von Lardo di Colonnata mit Blick auf die Apuanischen Alpen.

Weiter

News

Die Ausstellung „Phidias“ in Rom

Bis zum 5. Mai kann man in den Kapitolinischen Museen - Villa Caffarelli die erste monografische Ausstellung über den größten Bildhauer der klassischen Antike bewundern.

video

WEITERFÜHRENDE LINKS