The Chedi Andermatt „, Schweizer Luxus auf der“ Essence of Luxury Travel 2018 „

Ein Aufenthalt in Andermatt im Herzen der Schweizer Alpen, voller Wohlbefinden, Sport und Luxus

TiDPress

1-Andermatt-Chedi (6)The Chedi Andermatt wurde vom Senior Sales Manager, Manuel Bernardo, auf die „Essence of Luxury Travel Show 2018″ präsentiert. Es ist ein hervorragendes Beispiel für eine „Haute Holiday“ in einer Branche, wo sich das Konzept von „Luxus-Reise“ im Laufe der Zeit verändert und weiterentwickelt hat. Auch in die Schweiz, die mit seinen Bergen und Seen seit mehr als einem Jahrhundert traditionell als ein luxuriöses Urlaubsziel angesehen wird.

Das Chedi Andermatt ist ein Fünf-Sterne-Ressort, das vor ein paar Jahren an derselben Stelle gebaut wurde, an der das Grand Hotel Bellevue ein Jahrhundert lang gestanden hat. Das Chedi bietet seinen Gästen 48 Zimmer, zwei Suiten, zwölf Dachböden und ein paar Dutzend Pied-à-Terre. Alles mit einem Service auf höchstem Niveau und Gourmet-Gastronomie von „The Restaurant“ mit vier offenen Küchen (Schweizer-, Europäische-, Asiatische-Küche und Gebäck). Das Angebot von Weine und Speisen umfasst The Japanese, die Wein- und Zigarrenbibliothek und der Schweizer Käseprobierraum.

Andermatt

Andermatt

Sehr originell in seiner Linie (das Projekt der gesamten Struktur ist von Jean-Michel Gathy) ist das SPA, mit ganzheitlicher Betrachtungsweise, um die Beziehung zwischen Körper, Geist und Seele neu zu gewichten. Unterstützung zu erhalten, um dieses Ziel zu erreichen, ist wahrer Luxus, sicherlich viel wertvoller als nur Dienstleistungen für Entspannung, Entgiftung und Ästhetik. Das SPA, 2.400 Quadratmetern groß, bietet Alpine Behandlungen, einen tibetische Ruheraum, wo Loten Dahortsang, tibetanischer Mönch und Yogi, einmal im Monat Lu Yong-Kurse hält.

Das Dorf Andermatt, das auf einem harmonischen Tal unter dem Gotthardmassiv liegt, ist die Kreuzung der Schweizer Alpen. Die Panoramawagen des Glacier Express erreichen Andermatt, nachdem sie den Pass von den Oberalp-Pass (über 2000 Meter) überschreitet haben. Die Häuser der Walser, der einheimischen germanischen Bevölkerung, sind unverkennbar. Die Außenwände sind mit Holzlatten bedeckt, die wie die Forellenschuppen der Bergseen aussehen. Innen sind sie sehr klein und voller Poesie, aber nach einem Tag beim Skifahren, entlang der fast zweihundert Kilometer Pisten, oder nachdem man eine Wanderung im Sommer gemacht hat, will man in The Chedi das Maximum an Komfort finden.

The Chedi
Andermatt, Svizzera
thechedi.grandluxuryhotels.com

Traveller Made     www.travellermade.com 

25-03-2018

Reisereportagen |

© Copyright TidPress
Videosequenzen
Weiterführende Links
Bildergalerie
TiDPress Terra Europa