Terra Italia

Fokus

Aniene-Tal: wandern in der Geschichte

Das wenig bewohnte Gebiet unweit von Rom ist eine Schatztruhe, die nur darauf wartet von den Besuchern erkundet zu werden. Die Fresken des Benediktinerklosters und die Villa des Kaisers Nero

Assisi bei Sonnenuntergang

Assisi bei Sonnenuntergang

Die Statue des müden Ritters auf seinem Pferd vor der Pracht der Oberen Basilika des Heiligen Franziskus. Das Rauschen des Wassers im Brunnen auf der Piazza Grande und der frische Wind beleben den Sommerabend

Weiter

Der Garten der Welt

Der Garten der Welt

In der Nähe von Ventimiglia (Ligurien) an der Grenze zu Frankreich kreierte der englische Kaufmann Thomas Hanbury eine bunte und duftende Sammlung von Pflanzen aus den fünf Kontinenten.

Weiter

News

„Turismo DOP“: Die Schätze des italienischen Geschmackes

„Made in Malga“ auf der Hochebene von Asiago (2. – 4. September und 9. – 11. September 2022) mit einer geführten Verkostung und Wanderungen in die Natur. „Caseifici Aperti“ (1. – 2. Oktober 2022) gibt eine faszinierende Einsicht in der Produktion des „Parmigiano Reggiano“.

video

WEITERFÜHRENDE LINKS