Terra Italia

Fokus

Aniene-Tal: wandern in der Geschichte

Aniene-Tal: wandern in der Geschichte

Das wenig bewohnte Gebiet unweit von Rom ist eine Schatztruhe, die nur darauf wartet von den Besuchern erkundet zu werden. Die Fresken des Benediktinerklosters und die Villa des Kaisers Nero

Weiter

Ischia: der Pfad des grünen Tuffs

Ischia: der Pfad des grünen Tuffs

In den Wäldern verborgene Steinhäuser als Versteck vor den Piraten. Eine Einsiedelei aus dem Mittelalter auf dem Gipfel des Monte Epomeo. Der Eingang in die mythische Unterwelt von Agarthi

Weiter

News

Kampanien, das Laternenfest in Somma Vesuviana

Am Tag der „Madonna della Neve“ wird der Stadtteil Borgo Casamale von einer Vielzahl von Lichtern in Form von Dreiecken, Quadraten, Rauten und Kreisen, die eine endlose Perspektive bilden, erhellt

„Turismo DOP“: Die Schätze des italienischen Geschmackes

„Made in Malga“ auf der Hochebene von Asiago (2. – 4. September und 9. – 11. September 2022) mit einer geführten Verkostung und Wanderungen in die Natur. „Caseifici Aperti“ (1. – 2. Oktober 2022) gibt eine faszinierende Einsicht in der Produktion des „Parmigiano Reggiano“.

video

WEITERFÜHRENDE LINKS