Umbriens flüssiger Schatz

In der Nähe des Lago Trasimeno arbeitet man mit Leidenschaft in einer bildhübschen Landschaft. Produkte der Erde und Süßwasserfische sind die Hauptzutaten von köstlichen Gerichten.

Text und Fotos: Elvira D’Ippoliti

Castiglione del Lago – Von der Höhe der „Rocca del Leone“ erscheint der Trasimenische See in all seiner blauen Schönheit. Das Städtchen Castiglione del Lago erstreckt sich in Richtung Wasser mit seiner Ummauerung, die kleine Straßen und Plätze umgibt. Wenn die Sonne scheint, begegnen sich Himmel und See in einem idealen Wettbewerb, um die jeweilige Poesie am besten auszudrücken. DSC_3279Es ist in Umbrien nicht selten, sensationelle Panoramen vorzufinden. Der amerikanische Fotograf Steve Mc Curry hat seiner Ausstellung über dieses grüne Herz Italiens den Titel „Sensational Umbria“ gegeben. Auf einem seiner Fotos sieht man zwei Fischer, die in San Donato (auf der anderen Seite des Sees) mit antiken Gesten die Netze kontrollieren. Meine Begleitung hat mir angekündigt, dass wir die Produkte des Sees am Abend in einem typischen Restaurant von Castiglione kosten werden.

Umbrien-Foto-TiDPress (3)Am Nachmittag wollen wir noch das umliegende Land erkunden. „La Quercia del Pentimento“ ist ein Bauernhof inmitten einer idyllischen Landschaft. Eine ganze Familie kümmert sich mit Leidenschaft um das Wohlbefinden der Gäste (man kann hier in schön ausgestatteten Apartments übernachten) und auch des Viehs. Die weißen Kühe der Chianina wohnen in einen gemütlichen Stall, und zur Gruppe der vierbeinigen Gäste gehören auch ein Stier, Hühner und ein Esel. Zu tun DSC_3304gibt es genug, da dazu noch Extravergine Olivenöl und Wein produziert werden, doch die Hausherrin scheint aus ihrer Lebensmitte immer neue Energie zu schöpfen. Auch bei den Weinproduzenten „Madrevite“ findet man dieselbe Begeisterung für das Territorium. Man überquert die Straße, und schon blickt auf die mit Weinbergen bedeckten Hügel: Die frische Luft und die Reichhaltigkeit der Erde findet man im Glas wieder.

Unser Abendessen in Castiglione del Lago findet in „La Cantina“ statt, wo Süßwasserfische, wie Karpfen und Aal, zu den köstlichen Gerichten gehören. Das Städtchen ist ruhig und etwas verlassen. Die Schönheit seiner Gebäude und des Sees wartet geduldig auf den nächsten Tag

Umbrien-Foto-TiDPress (18)
 
Info:
Der amerikanische Starfotograf Steve Mc Curry stellt bis 5. Oktober seine Fotos über Umbrien und Perugia in der umbrischen Hauptstadt unter den Titel „Sensational Umbria“ aus.
www.sensationalumbria.eu
 www.laquerciadelpentimento.it
 www.madrevite.com
 www.castiglionedellago.it/cantina
  SERVIZIO TURISTICO TERRITORIALE – IAT DEL TRASIMENO ( Castiglione del Lago, Città della Pieve, Magione, Paciano, Panicale, Passignano sul Trasimeno, Piegaro, Tuoro)
 Piazza Mazzini, 10 – 06061 Castiglione del Lago
 Tel.:+ 39  075.9652.484 – 075.9652.738 –  info@iat.castiglione-del-lago.pg.it
 
 

28-04-2014

Reisereportagen | Tags:

© Copyright TidPress
Video
Bildergalerie
Italienische Regionen