Vinoforum in Rom: Wein und Essen werden zum Schauspiel

Vom 10. bis zum 19. Juni kann man am Tiber einen schönen Abend im Zeichen des guten Geschmacks erleben

TiDPress

DSCN2793Rom – Die Bühne ist der Lungotevere Maresciallo Diaz (unweit der Farnesina, das Italienische Außenministerium): man zahlt einen Eintritt und dafür hat man die Möglichkeit einen köstlichen Schauspiel zu genießen. Die Hauptdarsteller sind die besten Champagnermarken, die italienischen Spitzenweine und Starchefs aus aller Welt. Vinoforum findet zum 13. Mal in Rom (10. bis 19. Juni) statt und verspricht alle Gäste zu entzücken. Die Zahlen stellen Vinoforum gut vor: 500 Weinkeller, 2.500 Weinetiketten, die man kosten kann, 30 italienische und internationale Starchefs, 10 Pizza-Meister, 20 Temporary Restaurant. Cantine da Chef ist das Programm, in dem Starköche aus ganz Europa ihre Kunst zeigen werden: die müssen zu den besten Weinen passen.

Mit dem Thema Pizza werden sich in diesen Tage 10 Meister der weltbekannten italienischen Spezialität zusammen mit 10 Köchen befassen. Das Menu ist frei und man kann Pizza und andere Gerichte paaren. In den Temporary Restaurant werden 16 italienische Chefs, aber auch 4 internationale Küchespezialisten agieren: eine Möglichkeit in Rom eine Reise des Geschmackes zu unternehmen. In der Vinoforum Factory können die Besucher Weinverkostungen – “Speed Tasting” erleben.

FOTO_VINOFORUM-40

 

Info:

Vinòforum Eventi

Lungotevere Maresciallo Diaz, Rom, 10. – 19. Juni; 19:00 – 24:00 Uhr (Freitag und Samstag bis 01:00 Uhr). Eintritt 16 € mit Glas und Carnet für 10 Weinverkostungen. www.vinoforum.it

 

 

09-06-2016

News | Tags: ,

© Copyright TidPress
Videosequenzen
Bildergalerie
TiDPress Terra Europa