Toskana: die Städtchen von Maremma

Die typische mittelalterliche Struktur führt auf Gassen und Treppen, bis hoch zum Schloss Tricosto. Die Lagune von Orbetello ist ein Triumph von Licht und unberührte Natur

Fotos: TiDPress

Capalbio – Die Besucher des bildhübschen Städtchens Bewohner der Maremma (Toskana) lassen sich vom Panorama auf die umliegend sanfte Landschaft bezaubern. Wenn man im „borgo“ hineingeht, bleibt die Welt mit ihrem Lärm draußen. Orbetello: Die kleine Stadt mit Spuren spanischer Architektur ist der Ausgangspunkt zur Erkundung einer Welt, wo die Zeit im Einklang mit der Schönheit des Gebietes ist.

02-10-2016

Bildergalerie | Tags:

© Copyright TidPress
Videosequenzen
Bildergalerie
Italienische Regionen