Herbstlicher Shakespeare (in der Region Veneto)

Magische Atmosphäre und außergewöhnliche Bühnen in Venedig und Verona für Aufführungen in englischer Sprache

Text und Fotos: TiDPress

Shakespeare-Venetien-Foto-Elvira-Dippoliti (3)Die Tage werden kürzer ; man programmiert nun mit noch größerer Freude ein Abendprogramm. In der Region Veneto, und zwar in Venedig und in Verona, bringt Veranstaltungsreihe „Shakespeare in Veneto“ bis Dezember gekürzte, aber aufregende Aufführungen von „Romeo und Julia“, „Othello“ und „Der Kaufmann von Venedig“ auf eigenartigen Bühnen und in englischer Sprache. Das Drama der jugendlichen Verliebten aus verfeindeten Familien wird in der entweihten Kirche Santa Maria in Chiavica aufgeführt. Unter den hohen Gewölben klingen die Stimmen von Romeo und Julia mit noch größere Leidenschaft (Aufführungen: 25. Oktober; 15. November; 6. Dezember. 20.30 Uhr). In derselben Kirche finden am 11. Oktober, 29. November und 20. Dezember auch die Aufführungen von „Zwei Herren aus Verona“ statt.

Mit Fresken geschmückte Säle und eine elegante Treppe dienen im venezianischen Luxushotel Ca’ Sagredo als Bühnendekoration für das Eifersuchtsdrama „Othello“ (Aufführungen: 26. Oktober; 16. und 30. November; 7. Dezember. 19 Uhr). Das Ca’ Sagredo bietet auch die Möglichkeit, einen unvergesslichen Aufenthalt in Venedig zu erleben: Man wohnt in einem authentischen Palazzo mit modernem Komfort und bezauberndem Blick auf den Canal Grande. Der Palazzo Marin liegt wenige Gehminuten von der Piazza San Marco entfernt. Das große und elegante Apartment mit Wandteppichen und eleganten Möbeln befindet in der Nobeletage eines Palazzo, der sich diskret hinter einen Eisentor befindet. Von den Fenstern blickt auf die Alltäglichkeit der Kanäle von Venedig. Die Geschichte des jüdischen Kaufmanns von Venedig spielt sich hier ab (Aufführungen:12. Oktober; 21. Dezember. 19 Uhr).

Info:
www.shakespeareinveneto.it

01-11-2016

News | Tags: , ,

© Copyright TidPress
Videosequenzen
Bildergalerie
TiDPress Terra Europa