Terra Italia

Südtirol: Herbst in den Bergen

Mit dem vielfältigen Ferienprogramm Herbst³Zeit lernt man die Dolomitenregion 3 Zinnen noch ein Stück besser kennen

Südtirol: Herbst in den Bergen

Foto TiDPress

Wann es in den Bergen am schönsten ist? Wohl dann, wenn man sie für sich alleine hat… Und obendrein noch gestochen scharfe Fernsichten, frische Luft und eine goldgelb gefärbte Landschaft fürs Auge. Der Herbst in Südtirols Bergen lockt, bevor sie sich das Winterkleid anziehen, noch ausgiebig ins Freie: Zu einer genussvollen Wanderung auf einer weiten Hochalm, zu einem Grenzen überwindenden Klettersteig oder zu einer Mountainbiketour in warmer Herbststimmung. Von den Dolomiten, dem Alpenhauptkamm bis in die Sarntaler Alpen halten die Berge abwechslungsreiche Touren bereit. Genau der richtige Moment, um vor dem Winter noch einmal so richtig Kraft zu tanken und die Sonnenreserven aufzuladen. Die perfekte Ergänzung zu anstrengenden Touren sind gesunde, saisonale Produkte, die jetzt frisch von der Ernte kommen: Von der Palabirne über Kastanien, von Äpfeln bis zu Kartoffeln.

Dolomitenregion 3 Zinnen Es fühlt sich im Herbst manchmal fast so an, als hätte man die imposante Bergwelt der Dolomiten UNESCO Welterbe ganz für sich allein. Jetzt ist es hier ruhiger, noch werden die Wanderer von wärmenden Sonnenstrahlen begleitet, doch die Luft in den Bergen wird kühler und klarer. Mit dem vielfältigen Ferienprogramm Herbst³Zeit lernt man die Dolomitenregion 3 Zinnen noch ein Stück besser kennen: Etwa bei der geführten Tour „Dolomiten ohne Grenzen“ entlang der alten Kriegspfade des Ersten Weltkriegs, Geschichten über die Front und einstige Schmugglerrouten, einer Hütten-Übernachtung oder einer besonders farbenprächtigen, herbstlichen Sonnenaufgangswanderung. Wer lieber im Tal bleibt, findet Erfrischung bei Kneipp-Anwendungen. Wagemutige können sich sogar einen Tag lang als Hüttenwirt versuchen!

Morgengrauen und Sonnenuntergang Die Natur macht ihre Liebeserklärungen ganz früh morgens. Wenn durch die Wolkendecke die Sonne langsam in den Himmel steigt und die mächtigen Drei Zinnen und die Wände der Dolomiten zu einem Lichtschauspiel werden. Wenn man bei diesem besonderen Ereignis dabei ist, wird es einer dieser Momente sein, der einen Platz im Fotoalbum finden wird. 

Eine Nacht im Dolomitenkino: Nach einer Wanderung am Toblacher Höhenweg erlebt man die Dolomiten in ihren schönsten Farben, kurz bevor die Sonne hinter den Gipfeln verschwindet.

Herbstveranstaltungen: Almabrieb Toblach 19.09.2021; Heugabel Innichen 11. – 12.09.2021; Pragser Almjodler
11. – 12.09.2021; Niederdorfer Kartoffelwoche & Kartoffelfest 17. – 26.09.2021, Dolomiti Gourmetfestival Toblach
06. – 10.10.2021

Weiterleiten:

© Copyright TidPress Terra Italia.