Meran: Gartennächte – World Music Festival

Bis August ist das Herzstück der Gärten von Schloss Trauttmansdorff, der Seerosenteich samt Seebühne, Schauplatz hochkarätig besetzter Freiluftkonzerte

meranoAbendveranstaltungGemäß ihrem Motto „Pflanzen aus aller Welt“ präsentieren die Gärten Konzerte mit Musik verschiedener Kontinente. Die Open-Air-Konzertreihe zählt mittlerweile zu den wichtigsten italienischen World-Music-Festivals; sie hat schon bedeutende Musikgrößen auf die Bühne im Seerosenteich der Gärten geholt – darunter The Original Wailers oder den Buena Vista Social Club sowie Stars wie Milow, Emiliana Torrini und Marit Larsen.

Für die Konzertabende gelten weder reduzierte Eintrittspreise noch das Sommerabend-Ticket; auch die Saisonkarte und die Mini-Saisonkarte berechtigen nicht zum Konzertbesuch

Die Konzerte finden im Freien und bei jeder Witterung statt, die Zuschauerplätze sind nicht überdacht. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Eintrittskarten bei Schlechtwetter.

Konzerttermine 2016:
26. Mai (20 Uhr): Gaby Moreno | One Night of Buena Vista
9. Juni (20 Uhr): Namika | Zoe
14. Juli (21 Uhr): Jan Garbarek Group featuring Trilok Gurtu
21. Juli (20 Uhr): Suzanne Vega | Papermoon
28. Juli (21 Uhr): Julian Marley & The Uprising
4. August (21 Uhr): Francesco De Gregori
25. August (20 Uhr): Seiler und Speer | Max von Milland

Zudem wird Giorgio Moroder am 18. August in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff ein DJ-Set abliefern.

Info:

www.meran.eu

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
St.-Valentin-Straße 51a,
I-39012 Meran (BZ)
Tel. +39 0473 255600
info@trauttmansdorff.it
www.trauttmansdorff.it

Einlass: ab 18.00 Uhr mit der Möglichkeit, die Gärten zu besichtigen
Ticketpreis pro Konzert: 37,00 €
Festival-Ticket: 138,00 €
Kartenvorverkauf in Meran:
Athesia Buch Meran (Laubengasse 186) und “Non Stop Music” (Thermenallee 17)
Online-Ticket: www.ticketone.it
Abendkasse vor Ort: geöffnet jeweils ab 18.00 Uhr.

14-06-2016

News | Tags:

© Copyright TidPress
Videosequenzen
Bildergalerie
TiDPress Terra Europa